CMD Naturkosmetik

Vegane Naturkosmetik und Bio Kosmetik

CMD Naturkosmetik
CMD Naturkosmetik

CMD ist ein Naturkosmetikhersteller, der seinen Ursprung in einer kleinen Garage in Kalifornien hat. Mittlerweile ist hieraus ein gewachsenes Unternehmen geworden, welches neben seiner Hauptausrichtung, den Teebaumölprodukten; auch ein gutes und ausgewähltes Sortiment an Naturkosmetik auf dem Markt hat. CMD Naturkosmetik ist außerdem vegan. Denn mehr als 90% der Pflegeprodukte von CMD bestehen zu 100% aus rein pflanzlichen Rohstoffen.

CMD Naturkosmetik
CMD Naturkosmetik

Das Unternehmen CMD

Die ursprünglichen Gründer von CMD, die Familie Diedrich, stellten noch bis 1968 in Kalifornien Avocado öl in ihrer eigenen Garage mit Hilfe einer Weinpresse her. Die ersten Kenntnisse über Jojoba- und Teebaumöl konnten so gesammelt und an die nächste Generation weitergegeben werden. Der Anfang des heutigen Labels CMD war somit geboren.  

Ihr Sohn bekam dieses Wissen mit auf den Weg und begann 1992 mit der eigenen Teebaumöl-Kosmetikserie. Mittlerweile hat alleine diese Pflegelinie mehr als 30 Produkte. 1994 gründete er CMD (Carl-Michael Diedrich) mit heute 20 Mitarbeitern und über 160 Produkten.

Der Leitsatz von CMD lautet „Weniger ist mehr“. Die Entwickler von CMD Naturkosmetik setzen in den Pflegeprodukten stets so wenige Inhaltsstoffe wie möglich ein und diese stammen nach Möglichkeit aus kontrolliert biologischem Anbau, sind vegan und nicht an Tieren getestet. Know-How und die Tatsache, dass von der Entwicklung bis zum Versand der Produkte alles noch aus einer Hand einhergeht, ist das besondere an CMD. CMD produziert nicht in Massen, sondern nur in kleinen Mengen. So garantiert das Unternehmen die Frische der Naturkosmetik.

Die verwendeten Rohstoffe sind laut Hersteller natürlich und gut verträglich ohne Zusätze von Laureth, Lauryl Sulfat, Emulgatoren, Paraffinen oder Mineralölen. Auch die ätherischen Öle sind rein und ohne weitere Zusätze. Für die Erhaltung des gesetzten Qualitätstandards produziert CMD nur in kleinen Chargen.

Vorteile der CMD Naturkosmetik:

  • Es werden so wenige Inhaltsstoffe wie möglich im Produkt verwendet
  • Alle Inhaltsstoffe sind tierversuchsfrei hergestellt
  • Großteil (über 90%) der Naturkosmetik von CMD ist zu 100% vegan
  • Für Transparenz sind die Inhaltsstoffangaben auch auf Deutsch abgedruckt
  • Verwendung nachhaltig angebauter Inhaltsstoffe von hoher Qualität
  • Verzicht auf unnötige Umverpackungen und zusätzliches Packmaterial zugunsten des Umweltschutzes
  • Zertifizierte Naturkosmetik nach ICADA und NCS Natural Cosmetic Standards

Welche Siegel und Zertifizierungen hat CMD Naturkosmetik?

CMD ist mit dem ICADA Bio- und Naturkosmetikzeichen zertifiziert. Dieses steht für authentische Bio- und Naturkosmetik.

Weiterhin besitzt CMD das NCS Siegel, welches folgende Grundlagen voraussetzt:

  • Ohne Mikroplastik und Gentechnik
  • Ohne Silikone, PEGs oder Phtalate
  • Tierversuchsfrei
  • Umweltfreundliche Verpackung

CMD Besonderheiten

Wildrosenöl, Bio Sanddornöl, Original Rügener Heilkreide und natürlich das Bio Teebaumöl der Teebaumölserie sind nur einige der natürlichen und veganen Inhaltsstoffe, die in den CMD Naturkosmetikprodukten Verwendung finden. Eine Besonderheit, dass CMD großen Wert auf Minimalismus legt und die Produkte daher aus wenigen Inhaltsstoffen bestehen. So reduziert man auch die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Reizungen oder Unverträglichkeiten. Aus Umweltschutzgründen verzichtet das Unternehmen nach Möglichkeit auf Umverpackungen und benutzt geschreddertes Papier als Polsterung für die benötigten Pakete.

Die Produkte werden neben Apotheken und Reformhäusern auch in ausgesuchten Hotels und Wellnesscentern vertrieben.

CMD Naturkosmetik Produkte

CMD ist bekannt für seine Produkte mit Teebaumöl. Hier hat CMD eine eigene groß aufgestellte Teebaumölserie, welche vom Aftershave über Hydrolate, Cremes, Öle und Duschgele alles bietet, was Anhänger des beliebten ätherischen Öls wünschen.

Zudem entwickelt CMD auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmte Pflegeserien. Beispielsweise die beliebte Pflegeserie Rose für trockene Haut oder die Pflegeserie Rügener Kreide für Mischhaut. Die Pflegeserien beinhalten unter anderem Pflegeöle, Duschcremes, Shampoos, Gesichtswasser, Massageöl oder eine Peelingcreme.

Auch die Vierbeiner kommen bei CMD nicht zu kurz. Auf dem eigenen Onlineshop gibt es eine eigene Kategorie, mit Produkten, welche auch für Haustiere geeignet sind.

Für Kosmetik selber machen hat CMD ebenso eine eigene Untersparte, wo neben Beeren- und Bienenwachsen auch Öle für die „Do it yourself“ Version erworben werden können. So können auch Liebhaber selbst kreierter Kosmetik in den Genuss von selbstgemachter Kosmetik in CMD Qualität kommen.

Fazit zur CMD Naturkosmetik – für Veganer geeignet?

CMD ist mittlerweile nicht nur ein Spezialist für Teebaumöl Produkte, sondern hat sein Angebot im Laufe der Zeit deutlich erweitert. Für Veganer hat CMD viele rein vegane Pflegeserien herausgebracht, mit 100% pflanzlichen Inhaltsstoffen. Auf Inhaltsstoffe, die an Tieren getestet wurden, verzichtet das Unternehmen generell. Wenn du vegan lebst, wirst du bei CMD auf jeden Fall fündig. Denn mehr als 90% aller Naturkosmetikprodukte des Herstellers sind zu 100% vegan. In den übrigen Produkten wird zum Beispiel Honig, Milch oder Seide zugesetzt.

Erfreulich ist außerdem, dass CMD auch an die Kunden denkt, die ihre Kosmetik selber machen möchten und hierfür geeignete Produkte anbietet. Die Produktpalette ist aber recht überschaubar. Solltest du also deine Kosmetik selber machen wollen, dann gibt es durchaus andere Shops mit breitem Produktsortiment, die du dir ansehen solltest.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*