Burt’s Bees Naturkosmetik

Naturkosmetik
© burtsbees

Burt’s Bees bedeutet Naturkosmetik aus dem Besten, was Bienen bieten können. Das Unternehmen Burt’s Bees hat seinen Fokus klar auf Produkte aus Honig, Bienenwachs und Gelee Royal gelegt, verzichtet dabei aber konsequent auf an Tieren getestete Inhaltsstoffe. Die verführerisch klingende und einmalig zusammengestellte Burt’s Bees Naturkosmetik Kosmetiklinie des amerikanischen Konzerns besticht neben Qualität und dem Verzicht auf Werbung auch durch soziales Engagement.

Nicht nur das nostalgische Design von Burt’s Bees, sondern auch individuelle, verlockende Produkte verleiten zu einem Kauf des Kultlabels. Wer kann bei Produkten wie „Handcreme Bienenwachs & Banane“ oder „Zitronenbutternagelhautcreme“ schon wiederstehen?!

Was ist Burt’s Bees?

Naturkosmetik
© burtsbees

Der Erfinder von Burt’s Bees war Burt Shavitz. Ein New Yorker Imker, der sich mit dem Verkauf von Honig über Wasser hielt. 1984 hatte er die rettende Idee, sich ein paar Euro dazuzuverdienen und handgefertigte Naturprodukte aus Bienenwachs und Honig anzubieten. Der Grundstein zur Geburt der heutigen Kultmarke.

Der weiterwachsende Erfolg und die zunehmende Erschließung des europäischen Markts haben dazu geführt, dass auch wir seit 2010 in den Genuss von Burt’s Bees Naturkosmetik kommen dürfen. Auch in Großbritannien und Frankreich vertreibt der alteingesessene amerikanische Konzern mittlerweile sein Angebot.

Knapp 100% natürlich – eine echte Naturkosmetik Marke

Burt’s Bees ist die Nummer Eins der Naturkosmetik in den USA. Der Anbieter von Bio-Kosmetik verwendet in seinen Produkten Honig, Bienenwachs und Gelee Royale. Somit ist die Kosmetiklinie von Burt’s Bees natürlich nichts für Veganer. Aber wenn du nach einem natürlichen Pflegeprodukt suchst, das mit wenigen Inhaltsstoffen hergestellt wird, dann findest du in der Burt’s Bees Kosmetiklinie sicher etwas. Mit bis zu 99,9% natürlichen Inhaltsstoffen geht bei Burt’s Bees tatsächlich im Gebiet der ökologischen Inhaltsstoffe kaum mehr.

Zertifizierungen und Siegel von Burt’s Bees Naturkosmetik

Burt’s Bees besitzt das international anerkannte „Leaping Bunny“ Zertifikat. Dieses amerikanische Zertifikat gewährt den Verbrauchern die Sicherheit, dass in keiner Phase der Produktentwicklung Tierversuche durchgeführt wurden. Regelmäßige Prüfungen garantieren, dass die Voraussetzungen zum Erhalt des Siegels weiterhin eingehalten werden.  „Leaping Bunny“ ist die erste internationale Zertifizierung für tierversuchsfreie Kosmetik.

Besonderheiten von Burts’s Bees Naturkosmetik

Bereits Kleopatra wusste die gute Wirkung von Honig auf der Haut zu schätzen. Imkereiprodukte der Biene enthalten Aminosäuren, Minerale und wertvolle Vitamine, die sowohl unsere Haut, als auch unser Haar pflegt und nachhaltig stärkt.

Die ethischen Prinzipien und die Naturtreue von Burt’s Bees sind nicht nur ein kluger PR-Trick, die Marke Burt’s Bee setzt sich tatsächlich nachhaltig mit ökologischen und ethischen Zielen auseinander. „The Greater Good“ ist ein Programm das von der Burt’s Bees Naturkosmetik ins Leben gerufen wurde, um eigene ethische Prinzipien zur Steigerung der Lebensqualität aufzustellen.

Weiterhin unterstützt Burt’s Bees das „Honey Bee Health Improvement Programm durch ein Programm zur Verbesserung der Gesundheit der Honigbiene. Im Zuge dessen hat Burt’s Bees tausende Packungen Blumensamen in Umlauf gebracht um Verbraucher anzuregen, Blumen zur Ernährung von Bienen zu pflanzen. Der Bienenschutz ist heute aktueller den je, daher ist das Engagement des Unternehmens lobend zu erwähnen. Auch bei der Auswahl der Verpackungen arbeitet das Unternehmen vorbildlich und wählt somit Verpackungen, die dem höchstmöglichen Standard für PCR-Materialien entsprechen.

In Europa arbeitet Burt´s Bees mit Professor Francis Ratnieks von der Universität Sussex zusammen, einem Bienenzucht-Experten, der die Gesundheit und das Wohlergehen von Honigbienen untersucht.

Produkte von Burt’s Bees

Neben Burt’s Bees Naturkosmetik Pflegeprodukten für Gesicht und Körper (Reiniger, Cremes, Badeöle, Badesalze, Waschgele, Handcreme) bietet Burt‘s Bees auch eine Lippenpflege und ein Make-up Programm an. Die Fans der Produkte kennen sicherlich Burt‘s Bees Classic. In dieser Serie werden die meistgekauften und bekanntesten Produkte von der Handcreme über die Fußpflege vertrieben. Toll – auch als Geschenk – sind die Produkte für Mama & Baby. Daneben hat Burt’s Bees noch andere sehenswerte Artikel im Sortiment:

  • Burt’s Bees Handcreme mit Bienenwachs und Banane
  • Burt’s Bees Kokosnuss Fußcreme
  • Burt’s Bees Peeling für tiefe Porenreinigung mit Pfirsich & Weidenrinde
  • Burt’s Bees Baby Buttermilchseife

Burt’s Bees Naturkosmetik

Honig ist nicht nur von innen, sondern auch von außen ein wahrer Segen der Natur. Diese Tatsache ist nicht erst sei Burts Bee’s bekannt. Burt’s Bees Naturkosmetik bietet seinen Anhängern jedoch mehr als Bio-Kosmetik.

Das klassische Design, die einmalige und exotische Zusammensetzung der Produkte und das soziale Engagement lässt die amerikanische Marke glaubwürdig und vertrauensvoll erscheinen. Für vegane Naturkosmetik ist Burt’s Bees selbstredend nicht geeignet. Die restlichen Verwender dürfen sich darüber freuen, dass die klassische Kosmetiklinie nun auch in Deutschland ihr Zuhause gefunden hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*